AUFSCHÄUMENDE BRANDSCHUTZ DICHTUNGEN UND PLATTEN

ODICE bietet ausgehend von 3 verschiedenen Intumeszenztechnologien (Natriumsilikat, Ammoniumphosphat und Grafit) eine komplette Produktpalette an Rauch- und Brandschutz  Dichtungen und Platten. Die coextrudierten Dichtungen gewährleisten ebenfalls eine Abdichtung gegenüber Kaltrauch und verbessern die Schallisolierung.


 

  • FLEXILODICE EF QS & EF BS I Intumeszierende Dichtungen für Brand- und Rauchschutz-Holztüren
  • FLEXILODICE EF QS  & EF BS I Intumeszierende Dichtungen für Brand- und Rauchschutz-Holztüren

    FLEXILODICE EF QS & EF BS sind co-extrudierte flexible intumeszierende Brand- und Rauchschutz - Dichtungen auf Grafitbasis für Brand- und Rauchschutz-Holztüren .

    FLEXILODICE EF QS & EF BS werden in eine Nut eingebaut. FLEXILODICE EF QS & EF BS gewährleisten die Abdichtung gegenüber Kaltrauch und verbessern die Schallisolierung.


           
  • FLEXILODICE OCS 1200 & 1201 I Aufschäumende Rauch- und Brandschutz-Dichtungen
  • FLEXILODICE OCS 1200 & 1201 I Aufschäumende Rauch- und Brandschutz-Dichtungen

    FLEXILODICE OCS & OCS 1201 sind flexible und intumeszierende Dichtungen auf Grafitbasis.Co-extrudierte Teil sorgt für eine Kaltrauchdichtigkeit. Unter Feuereinwirkung dehnt sich das intumeszierende Material aus. Die mikroporöse Schicht, die sich bei der Ausdehnung ausbildet, verhindert den Durchtritt von Flammen, Rauch oder Heißgasen.

    Anwendungsbeispiele für feuerhemmende Aufschäumende Brand-und Kalt-Rauchdichtungen vom Typ FLEXILODICE OCS 1200 & OCS 1201: Umfangsdichtungen für Brandshutztüren.


           
  • FLEXILODICE GLASS I Intumeszierende Dichtungen für Brandschutzverglasungen
  • FLEXILODICE GLASS I Intumeszierende Dichtungen für Brandschutzverglasungen

    FLEXILODICE GLASS – intumeszierende Dichtung für Brandschutzverglasungen. FLEXILODICE GLASS wird entlang der Brandschutzverglasung eingesetzt. Im Brandfall dehnt sich FLEXILODICE GLASS auf mehr als das 11-fache seiner ursprünglichen Stärke aus und bildet eine mikroporöse Schicht, die das Durchdringen von Flammen, Rauch und heißen Gasen am Rand der Verglasung verhindert.

    Die Brandschutzdichtungen der Serie FLEXILODICE GLASS wurden speziell für Brandschutzverglasungen der Klasse EI entwickelt und eignen sich für Brandschutzverglasungen der Klasse EI30 und EI60.

  • FLEXILODICE BS I Intumeszierende Dichtungen für Brandschutzverglasungen
  • FLEXILODICE BS I Intumeszierende Dichtungen für Brandschutzverglasungen

    FLEXILODICE BS ist eine flexible und intumeszierende Dichtung für Verglasungen. Sie besteht aus Graphit, der auf thermoplastischen Lippen koextrudiert wird, was Wärmedichtigkeit und Ästhetik mit einem praktischen Aspekt für den Einbau vereint.

    Das intumeszierende Material dehnt sich aus und bildet eine mikroporöse Schicht, die das Durchdringen von Flammen, Rauch und heißen Gasen am Rand der Verglasung verhindert.


           
  • PALUSOL® PL & PL ALU I Auschaümende Brandschutzdichtungen
  • PALUSOL® PL & PL ALU I Auschaümende Brandschutzdichtungen

    PALUSOL® PL ist eine feuerhemmende intumeszierende Dichtung auf Basis von PALUSOL, einem Material aus hydriertem Natriumsilikat, das von einer Vinylfolie ummantelt wird.

    Anwendungsbeispiele für feuerhemmende intumeszierende Dichtungen vom Typ PALUSOL® PL: Umfangsdichtungen für feuerhemmende Systeme (Fensterläden, Trennwände, Schränke, Türen usw.), Verbesserung der Feuerbeständigkeit von verschiedenen Elementen, Fingerklemmschutzsysteme, feuerhemmende Muffen usw.


           
  • FLEXILODICE I Aufschäumende flexible Brandschutz - Dichtungen
  • FLEXILODICE I Aufschäumende flexible Brandschutz - Dichtungen

    FLEXILODICE ist eine flexible und intumeszierende Brandshutzdichtung auf Grafitbasis. Unter Feuereinwirkung dehnt sich das intumeszierende Material aus. Die mikroporöse Schicht, die sich bei der Ausdehnung ausbildet, verhindert den Durchtritt von Flammen, Rauch oder Heißgasen.


    Anwendungsbeispiele für feuerhemmende intumeszierende Brandschutzdichtungen vom Typ FLEXILODICE: Umfangsdichtungen für feuerhemmende Systeme (Türen, Fensterläden, Klappen, Schränke, Trennwände, Kabeldurchführungen usw.), Verbesserung der Feuerbeständigkeit von Bauelementen usw.


           
  • PALUSOL® P&PM I Aufschaümende Brandschutzdichtungen
  • PALUSOL® P&PM I Aufschaümende Brandschutzdichtungen

    PALUSOL® P und PALUSOL® PM  sind aufschäumende Brandschutzdichtungen aus PALUSOL®, bestehend aus hydriertem Natriumsilikat, das von einer steifen thermoplastischen Hülle ummantelt wird.

    Anwendungsbeispiele für feuerhemmende intumeszierende Dichtungen vom Typ PALUSOL® P und PM: Umfangsdichtungen für feuerhemmende Systeme (Türen, Fensterläden, Klappen, Schränke, Trennwände, Kabeldurchführungen usw.), Verbesserung der Feuerbeständigkeit von verschiedenen Elementen usw.


           
  • PALUSOL® W I Intumeszierende Brandschutzdichtungen Holz-Dekor
  • PALUSOL® W I Intumeszierende Brandschutzdichtungen Holz-Dekor

    PALUSOL® W  sind aufschäumende Brandschutzdichtungen aus PALUSOL®, bestehend aus hydriertem Natriumsilikat, das von einer steifen thermoplastischen Hülle mit Holz-Dekor Folie ummantelt wird.

    Anwendungsbeispiele für feuerhemmende intumeszierende Dichtungen vom Typ PALUSOL® W: Umfangsdichtungen für Brandschutz Systeme (Türen, Fensterläden,Schränke, Trennwände, usw).


           
  • PALUSOL® EF I Aufschäumende Brand-und Kalt-Rauchdichtungen
  • PALUSOL® EF I Aufschäumende Brand-und Kalt-Rauchdichtungen

    PALUSOL® EF ist eine  intumeszierende Brandschutz - Dichtung auf Basis von PALUSOL, einem Material aus hydriertem Natriumsilikat, das von einer steifen thermoplastischen Hülle ummantelt und mit einer Kaltrauchdichtung kombiniert wird.

    Anwendungsbeispiele für  intumeszierende Brand-und Kalt-Rauchdichtungen vom Typ PALUSOL® EF: Feuer- oder flammenhemmende Türen, feuerhemmende Flügel- oder Schiebetüren, feuerhemmende Ein- oder Zweiflügeltüren, feuerhemmende Klappen und Rauchabzüge.


           
  • PALUSOL® 100, 104 & 210 I Aufschäumende Platten
  • PALUSOL® 100, 104 & 210 I Aufschäumende Platten

    Die aufschäumenden Platten vom  PALUSOL bestehen aus Natriumsilikat sowie einer kleinen Menge organischer Substanz und sind mit Glasfaser verstärkt.

    Die aufschäumenden Platten vom Typ PALUSOL bestehen aus Natriumsilikat sowie einer kleinen Menge organischer
    Substanz und sind mit Glasfaser verstärkt.

           
  • INTERDENS® 5, 15 & 36 I Quellplatten und -dichtungen
  • INTERDENS® 5, 15 & 36 I Quellplatten und -dichtungen

    INTERDENS ist ein Quellmaterial auf Ammoniumphosphatbasis, das die Feuerbeständigkeit von Holz und seinen Derivaten verbessert. Er wird in Form von halb steifen Platten und Dichtungen gefertigt.

    Anwendungsbeispiele für Quellplatten und -dichtungen vom Typ INTERDENS® 5, 15 und 36: Trennwände, Umrandung von runden Türfenstern, Schlosskästen, Schließhaken und Türangeln, eingesetzte Beschläge, ...